Kategorie: Technologie / Web 2.0

Berufliche Meisterschaft II

In meinem letzten Blogartikel habe ich ja sehr klar die These vertreten, dass berufliche Meisterschaft auch bedingt, sich die Werkzeuge zu wählen und zu eigen zu machen, mit denen man sich umgibt. Dabei geht es darum die Werkeuge nicht nur so zu akzeptieren, wie sie sind, sondern sie in einen besonders brauchbaren Zustand zu versetzen.
Neben der Brauchbarkeit ist mir noch etwas anderes wichtig: Ästhetik und Bedienbarkeit gehört ebenfalls dazu.

Weiterlesen

Heute zwischendurch eine kleine Inspiration, die dadurch zu Stande kommt, dass wir uns im Moment auch ernsthaft mit dem Thema Cloud Computing als Form der Zusammenarbeit mit unseren Kunden beschäftigen. Nach meiner Wahrnehmung ist es bezogen auf die Cloud Services und vor allem dem Kampf mit den Fehlerquellen noch längst nicht so, dass man bedenkenlos alles einer Wolke anvertrauen könnte. Ich hoffe diese Meinung ist in ein paar Wochen veraltet.

Jedenfalls ist wohl die beste Art der Verarbeitung die mit Humor. Deshalb hier ein Link zu einem wirklich witzigen Youtube Video zum Thema Cloud Computing:

https://www.youtube.com/watch?v=8AXk25TUSRQ

Viel Spass beim Ansehen…

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

die enorme Vernetzung der Welt durch das Internet macht unseren Planeten zu einem Ort an, dem jeder Mensch der sich im Internet beteiligt quasi zum Nachbarn wird. Die Nutzung von Webtechnologie erscheint uns dabei „normal“ und insbesondere das Surfen im Internet kommt einem oft so vor wie ein Schaufensterbummel. Nur viel schneller und ohne sich dabei körperlich zu bewegen.

Was aber, wenn ihnen beim Bummeln ständig jemand zu sehen würde? Kann nicht sein sagen Sie? Wie soll mich denn jemand erkennen? Ich nutze einen Computer mit einem Standardinternetbrowser. Was soll da schon passieren?

Interessant ist, dass offenbar jeder installierte Browser so etwas wie einen eigenen Fingerabdruck im Netz hinterlässt. Zumindest gibt es ein Web Forschungsprojekt, dass genau dieses untersucht. Sie können es tatsächlich mit ihrem Computer direkt ausprobieren:

https://panopticlick.eff.org/

Viel Erfolg beim Experimentieren. Mich jedenfalls macht das nachdenklich…

Viele Grüße,
Markus Schwemmle

Unternehmensberatung heute hat viele Facetten und Varianten. Es existieren viele Mythen und manche Fakten um eine Arbeitsform, die letztendlich eine besondere Form von Kundenservice darstellt. Die Art und Weise, wie diese Dienstleistungen angeboten und durchgeführt werden erfindet sich täglich neu. Da ist es nicht weiter verwunderlich, dass Trends rund um das Web 2.0 auch dort Einzug halten.

Weiterlesen